Gestalten wir gemeinsam eine Maloase für alle!

Nicht jeder Kindergarten oder Haushalt kann einen ganzen Raum zum Malort machen. In Zusammenarbeit mit Malenden und PädagogInnen ist die Idee der Maloase entstanden. Das bedeutet, an einer oder mehreren Wänden dauerhaft Weichfaserplatten zu befestigen und diesen Bereich, mit Maltisch und großem Papiervorrat ausgestattet, regelmäßig für die Malenden zu öffnen.

„…und das Kind erfährt bei diesem Spiel, wie unendlich seine Fähigkeiten sind und wie beglückend die Möglichkeit ist, diese Fähigkeiten zu nützen“.

Ich unterstütze DICH bei Planung, Umsetzung und Profi-Betreuung der Maloase.
Kontinuität und Gründlichkeit, besonders in der Anfangs-Phase, sind mir ein großes Anliegen und für diese Form des Malens und der Zusammenarbeit unerlässlich. Daher sind Einzeleinheiten nicht buchbar, sondern nur ganze Jahresbegleitungen.

material800x533

Material

Materialkosten 1.500 Euro
Farben
Pinsel
Papier
Malbecher
Reißnägel
Weichfaserplatten
Malstation

Betreuung800x533

Betreuung

Honorar 3.000 Euro
für vierzig Einzel-Einheiten
je 90 Minuten
Einführung, Feedback
Eltern-/Teaminformation

Gesamtkosten für Jahresprojekt 4.500 Euro
inklusive Material

projektgr800x533

Projektgrößen

Minimale Anzahl an Betreuungseinheiten

fünf betreute Vormittage
Honorar 1.000 Euro
oder
zehn betreute Vormittage
Honorar 1.800 Euro